Mautsätze

Die mautsätze für die nutzung von 1 km mautpflichtiger straßen werden durch die Regierungsanordnung der Tschechischen Republik Nr. 240/2014 (Gbl.) geregelt. Der satz unterscheidet sich je nach der anzahl der fahrzeugachsen und der emissionsklasse des fahrzeugs. 
Die maut für die nutzung eines konkreten abschnitts wird als multiplikationsprodukt des mautsatzes und der jeweiligen abschnittslänge berechnet.

Die Maut unterliegt nicht der MwSt.

 

Mautsätze /außer freitags von 15:00 bis 20:00 Uhr/ (CZK/km)

 

Achsenanzahl

Autobahnen und Schnellstraßen

1.-Klasse-Straßen

Busse

Emissionsklasse Euro 0 - II

2

3,34

1,58

1,38

3

5,70

2,74

 

4+

8,24

3,92

 

Emissionsklasse Euro III - IV

2

2,82

1,33

1,15

3

4,81

2,31

 

4+

6,97

3,31

 

Emissionsklasse Euro V

2

1,83

0,87

1,04

3

3,13

1,50

 

4+

4,52

2,15

 

Emissionsklasse Euro VI, EEV

2

1,67

0,79

0,80

3

2,85

1,37

 

4+

4,12

1,96

 

 

 

Mautsätze /freitags von 15:00 bis 20:00 Uhr/ (CZK/km)

 

Achsenanzahl

Autobahnen und Schnellstraßen

1.-Klasse-Straßen

Busse

Emissionsklasse Euro 0 - II

2

4,24

2,00

1,38

3

8,10

3,92

 

4+

11,76

5,60

 

Emissionsklasse Euro III - IV

2

3,58

1,69

1,15

3

6,87

3,31

 

4+

9,94

4,74

 

Emissionsklasse Euro V

2

2,33

1,10

1,04

3

4,46

2,15

 

4+

6,46

3,07

 

Emissionsklasse Euro VI, EEV

2

2,12

1,00

0,80

3

4,05

1,96

 

4+

5,88

2,80